Bald ist es so weit: Midora Leipzig 2018

Von 1. bis 3. September ist es wieder so weit: Die Midora Leipzig 2018 öffnet ihre Pforten. Und hat einiges mit im Programm.


Die Midora Leipzig 2018 findet von 1. bis 3. September im Messezentrum Leipzig statt. Neben einem breiten Schmuck- und Uhrenangebot finden besucher auch Goldschmiedebedarf, Steine und Perlen bis hin zu Accessoires. Besonderes Highlight für alle Interessierten: Bis zum 31. August können sich Fachbesucher ihre kostenfreie Eintrittskarte zur Messe sichern – das gilt für maximal vier Personen eines Fachgeschäfts. Dafür muss nur im Online-Ticketshop der Code MID18FHP eingegeben werden.

Eine Auswahl, was Sie auf der Midora erwartet, finden Sie hier:

Ladies first bei Festina

Schicke Damenchronographen und trendige Lederbanduhren in angesagten Pastelltönen stellt Festina auf der Midora Leipzig 2018 vor. Besonders extravagant präsentieren sich dabei die Sondermodelle Festina Diemond mit einem Diamanten auf dem Zifferblatt als Index auf 12 Uhr gesetzt.

Mit einem echten Diamanten am Zifferblatt überzeugt die Festina Diamond-Kollektion.
Mit einem echten Diamanten am Zifferblatt überzeugt die Festina Diamond-Kollektion.

Funkelndes bei Rauschmayer

Viele Brillanten und strahlendes Gold vereint Rauschmayer bei seiner neuen Trauring-Kollektion More Stones – 5th. Sieben Ringpaare umfasst die bereits zum fünften Mal fortgeführte Kollektion. Das Motto „Mehr Steine“ hat der Pforzheimer Trauring-Spezialist dabei ernst genommen.

Rauschmayers More Stones – 5th-Kollektion sorgt für funkelnde Auftritte.
Rauschmayers More Stones – 5th-Kollektion sorgt für funkelnde Auftritte.

Stimmt die Kasse?

Seit 2017 gelten bei Kassensystemen neue Regeln. Elektronische Daten müssen so gespeichert sein, dass das Finanzamt sie jederzeit maschinell auswerten kann – und zwar zehn Jahre lang und unveränderbar, erklärt Horst Eberhardt, Geschäftsführer des Zentralverbands (ZV) für Uhren, Schmuck und Zeitmesstechnik. Das sei jedoch noch immer nicht bei allen Geschäften angekommen. Deshalb gibt Eberhardt im Rahmen des Midora-Fachprogramms in seinem Vortrag „Kassennachschau“ am Sonntag, 2. September, Tipps, damit die Kasse nicht zum Problem wird.

Mehr Infos und das gesamte Programm sowie alle Aussteller und Anfahrt finden Sie unter www.midora.de

Ähnliche Artikel