Time Mode – starke Marken-Konzepte

Mit der Marke Julie Julsen ist den Kärntner Uhren-Schmuck-Profis ein starker Wurf gelungen. Doch Time Mode-Geschäftsführer Rudi Moser ruht sich nicht auf dem kurzfristigen Erfolg aus, sondern baut die Marke sukzessive weiter aus. Die Inhorgenta ist der perfekte Rahmen, die starken, eigenständigen Julie Julsen-Säulen zu präsentieren. Und natürlich auch die Eigenmarken Seven-24 und das Kettenmacher-Konzept. Außerdem feiert die neue Schmuckmarke Megan & Friends Premiere.


Seit wann ist die Firma TIME MODE auf der Inhorgenta mit einem Stand vertreten?

RUDI MOSER: Seit dem Jahr 1999. Das ist in diesem Jahr bereits unser 21. Messeauftritt in München. War die Idee ursprünglich, verstärkt auch den deutschen Juwelier anzusprechen, hat sich unser Messestand längst auch für die österreichischen Fachhändler zu einem Fixpunkt bei ihrem Besuch in München etabliert. Gerne lassen sie bei uns mit netten Gesprächen und guten Cocktails ihren Messetag ausklingen.

Mit welchen Zielen gehen Sie auf die Inhorgenta? Geht es um Jahresaufträge, um Neukunden, um Information für die Stammkunden?

MOSER: In erster Linie um Information zu geben und neue Entwicklungen zu präsentieren. Das betrifft unsere starken Eigenmarken Julie Julsen und Kettenmacher.

Ist diese Art der B2B-Messen im digitalen schnelllebigen Zeitalter noch wichtig, um Kunden zu erreichen?

MOSER: Emotionen können nur durch entsprechende Präsentation geweckt werden. Und Face-to-Face kann man seine Gedanken und Ideen besser kommunizieren.

Welche Trends sehen Sie im Schmuckbereich 2019 auf die Branche zukommen? Was sollte der Juwelier für 2019 auf jeden Fall ordern?

MOSER: Filigraner, zarter Schmuck bleibt ein wichtiges Thema. Und das erweiterte Kettenmacher-Konzept ist ein MUSS für 2019.

Welche Marken gibt es am Time Mode-Stand zu entdecken?

MOSER: Wir zeigen die neuesten Modelle Frühjahr/Sommer von unseren Eigenmarken Julie Julsen und Sixties, die limitierte Kollektion von Seven-24 und unser erfolgreiches Kettenmacher-Programm, das wir aufgrund der großen Nachfrage aus dem Fachhandel erweitert haben. Hauptthema in München ist sicher unsere überaus erfolgreiche Marke Julie Julsen, die wir in den vergangenen Jahren sukzessive erweitert haben und die heute auf sechs starken Säulen steht.  München bietet den perfekten Rahmen, dem Fachhandel das große Potenzial unseres Julie Julsen-Konzepts näherzubringen. Zusätzlich präsentieren wir unsere neue Schmuckmarke Megan & Friends und noch die eine oder andere Überraschung.

Ähnliche Artikel