Reiche Amerikaner wollen Rolex

Auch reiche Amerikaner träumen von Rolex. Eine Umfrage der Investmentbank RBC Capital Markets ergab, dass 12% der wohlhabenden Amerikaner in diesem Jahr eine Rolex-Uhr kaufen möchten.


Bei der Umfrage von RBC wurden 720 wohlhabende US-Verbraucher mit einem Haushaltseinkommen von über 100.000 US-Dollar befragt. 61% davon gaben ihr Haushaltseinkommen mit mehr als 150.000 US-Dollar an.

12% der Befragten wollen sich in diesem Jahr eine Rolex kaufen. 9% wollen sich eine TAG Heuer zulegen. Cartier belegte mit 8% den dritten Platz, was vielleicht an der mit 54% leicht höheren Beteiligung von Frauen an der Umfrage liegen könnte. Omega, Breitling, Bulgari, Swatch, Dior, Chanel und Patek Philippe waren ebenfalls in der Top 10 vertreten, nicht aber Audemars Piguet, IWC, Panerai, Longines oder Hublot.

Ähnliche Artikel